Startseite · Kontakt · Anfahrt · Impressum

Aktuelles

Solaranlage für das Flachdach durchaus lukrativ

Geschrieben: Mittwoch, 13.01.2010 um 07:54 Uhr
Berlin - Die eigene Solaranlage auf dem Dach wird immer beliebter. Einem speziellen Montagesystemen für eine Solaranlage ist es zu verdanken, dass es völlig egal ist, ob man ein schräges Dach besitzt oder ein flaches Dach. Selbst auf Flachdächern von Einfamilienhäusern arbeiten Solaranlagen der neuen Generation äußerst lukrativ.

Was Solarfelder können, ist auf einem Flachdach von Einfamilienhäusern nicht anders. Einzige Voraussetzung hierfür ist, das dafür vorgesehene Dach muss dem Gewicht der geplanten Solaranlage standhalten. Eine freie Sicht zur Sonne ist unabdingbar, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Auf einem Flachdach von Einfamilienhäusern kommen spezielle Ständer zum Einsatz, damit die Kollektoren fest auf dem Dach verankert werden können. Mit diesen Spezialständern ist die Solaranlage für Wind und Wetter gerüstet. Die auf dem Dach verankerten Ständer können so geneigt werden, so dass die Solaranlage stets das Maximum der Sonnenstrahlen einfangen kann und somit beste Ergebnisse liefert.

Eigenheimbesitzer können mit Hilfe einer Solaranlage den Heizkostenverbrauch eines Jahres um rund ein Drittel senken, wenn sie beispielsweise das Dach mit der Solarkollektoranlage SolvisFera ausstatten und die alte Ölheizung gegen einen modernen Solarheizkessel austauschen. Somit ist man nicht mehr an den Ölpreis gebunden, was natürlich den eigenen Geldbeutel schont und ganz nebenbei die Umwelt. Stiftung Warentest 2009 hat die Solarkollektoranlage SolvisFera neben anderen Flachkollektoren getestet und dabei herausgefunden, dass in Verbindung mit einem sparsamen Heizkessel, dank der leistungsfähigen Kollektoren, auch auf einem Flachdach von Einfamilienhäusern die Heizkosten um ein Drittel gesenkt werden können.

Einen kompetenten Ansprechpartner in Sachen Solaranlage auf einem Flachdach von Einfamilienhäusern, findet man bei der Firma Henning Einecke in Berlin. Wer in Berlin und Umgebung ein Eigenheim besitzt, welches mit einer Solaranlage bestückt werden soll, kann sich von der Firma Henning Einecke individuell beraten lassen. Dabei kann das Unternehmen auf seine 20 jährige Erfahrung im Bereich Solartechnik zurückgreifen. Mit dem Unternehmen Henning Einecke hat man einen Profi in Sachen Planung, Sanierung und Neubau einer energieeffizienten Haustechnick an der Hand. Das Team des Unternehmens besteht aus 8 erfahrenen Mitarbeitern, die täglich im Einsatz sind. Dabei ist es egal, ob es sich um die Planung einer Solaranlage, Reparatur, Wartung, Renovierung, Neubau oder Reklamation handelt. Das Unternehmen ist stets bemüht, die Wünsche seiner Kunden zufriedenstellend zu erfüllen.